Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 84.

Mittwoch, 13. Februar 2019, 11:20

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

RSV IV - es geht talwärts

Im Heimpiel gegen Vfl Eintracht Hannover I führten wir mit 5:3 und verloren mit 5:9 - davon alle 4 Fünfsatzspiele abgegeben. Rien ne vas plus? Mitnichten! Eine letzte kleine Chance die Abstiegsrelegationsspiele zu vermeiden gibt es noch. Es wird demnächst zum Showdown mit Bemerode II kommen. Den knieverletzten Peter ersetzte Dauerbrenner und inzwischen Mitglied der Familie, Matze (gute Leistung in der Mitte). Frank W. sprang erneut kurzfristig für den eigentlich als Ersatzverstärkung geplanten, ...

Dienstag, 12. Februar 2019, 08:31

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Hannover 96 VI vs RSV IV 9:6

Bereits am letzten Freitag verloren wir das Auswärtspiel bei H96 VI mit 6:9. Es war knapp - und wie oft in dieser Saison verließen wir nach dem Spiel die Halle, sahen uns an und dachten "Da war mehr drin". Aber die Punktausbeute bleibt mager bis blaß. Peter hat kurzfristig Knie - Gute Besserung - Frank W. sprang spontan ein. Danke. Am heutigen Dienstag gehts gegen Eintracht Hannover I weiter. Ralph wird uns diesmal verstärken. Warum nicht genau jetzt mit der Salami-Eichhörnchen-Taktik anfangen?

Samstag, 26. Januar 2019, 11:00

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

IV verliert...4:9

Es war eine schwere Aufgabe, das wussten wir spätestens kurz vor Spielbeginn - denn der Gast aus Wettbergen II trat in Bestbesetzung an. Nahmen wir im Hinspiel noch einen Punkt aus Wettbergen mit (nachdem wir bereits 8:4 führten) gab es diesmal eine große Null. Schlüsselszene: Unsere Doppel 1 und 2 verloren im 5. Satz zu 9 und zu 10 ihre Spiele denkbar knapp. Peter/Marc souverän. Wären wir mit 3:0 Doppeln in der Einzelphase gegangen....jedoch: hätte, hätte, Fahrradkätte. Die weiteren 3 Punkte st...

Mittwoch, 23. Januar 2019, 09:52

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

RSV IV gewinnt das Abstiegsduell gegen Bemerode 3

Mit 9:2 gewannen wir gegen unseren Tabellennachbarn aus Bemerode unerwartet deutlich, jedoch verdient. Im Kellerduell hatten beide Teams vor dem Spiel jeweils 7 Punkte auf der Habenseite. Es ging darum, ob wir uns den Relegationsplatz absichern - oder ob wir auf Platz 9 abrutschen. Zwischenziel erreicht! Jetzt mal schauen, ob wir nicht doch noch etwas in der Tabelle nach oben klettern können. Wir haben uns mit Matze verstärkt - und er brachte gleich sein sonniges Gemüt in das Spielgeschehen gewi...

Montag, 21. Januar 2019, 18:40

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Clever eingetütet

@Derik ich würde noch viel lieber zu Miss Burg fahren, denn die hat es faustdick hinter den OHREN. So munkelt man. Ihr Wohnwagen mit roter Innenbeleuchtung sei stadtbekannt.

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Pokalfinale

Ab nach Berenbostel!

Sonntag, 21. Oktober 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Bemerode II - RSV IV

Und täglich grüßt das Doppeltier. Wie bereits am Dienstag verloren wir auch am gestrigen Samstag das Abschlußdoppel - und somit das Spiel mit 7:9. Eine weiche TT-Therapie-Couch mit ausreichend und sinnvoll gefüllter Hotelbar sowie ausgesuchten internationalen Happy-Massageprogramm-Angeboten könnte sicherlich helfen. Aber das sind hypothetische Träumereien. Fakt. Unerfreulich, aber wahr. Wieder äußerst knapp verloren. Mithalten, teilweise gut spielen ist schön und gut. Doch Punkte braucht der Men...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

RSV IV- Schwalbe Döhren III

Schade. Nach 6:4 Führung noch 7:9 verloren. Dank an Matze für die Ersatzverstärkung. Am Samstag um 14 Uhr tut es bei Bemerode II weitergehen. Ein klassisches Frühschoppenspiel.

Mittwoch, 19. September 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Dörbi-Sieg: RSV IV - Post

Der gestrige Saisonauftakt-Abend an den Heim-Platten gestaltete sich dergestalt, dass am Ende niederschwellige Eisenbahner-Euphorie und entspannte Glückseligkeit die einsame Mehrzweck-Halle füllte. Denn: Vier gewinnt. Gott weiß (vielleicht) alles - der QTTR-Algorithmus aber nicht. Und das ist gut so. Überraschend gewannen wir gegen den Post SV mit 9:7 - und holten uns die ersten 2 Punkte im Kreisliga-Abstiegskampf. Der stets in freundlicher und fairer Manier geführte Wettkampf endete um Mitterna...

Samstag, 2. Juni 2018, 16:22

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Vorgaben-Schach - Ein Schweissbad der Gefühle -

@Dirki: ein mit spitzem Bleistift, feiner Feder und absinth-igen Humor geschriebener Bericht zur Lage der Reichsbahn-Doppelmeisterschaften in Little Hanoi #southrailwaystation6 Einschub: Ein mir gänzlich unbekannter Troll im Harkenbleck-TT-Forum dichtet uns regelmässig - engelsgleich - einen sprunghaften DNA-basierten Transformationsprozess an. Ich kann dazu aus eigenenr Erfahrung nur sagen: Bist du endlich mutiert, lebt es sich recht ungeniert. #Mutantenstadl #dieEisenbahnistsexy #hatespeechisl...

Mittwoch, 11. April 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

RSV IV : Mühlenberg I - Die Würfel sind gefallen.

Der ambitionierte, feststehende Relegationsteilnehmer um den Verbleib in der Kreisliga gastierte am Südbahnhof. Sie brachten junges Gemüse mit. Wir ohne Kalle ( im Urlaub, Teil II) und Derik (Dienstreise in den Osten) - Als punktende Sidekicks diesmal an Bord waren Marc und Klaus K - der letztere sprang kurzfristig für den erkrankten Peter (gute Besserung) ein. Danke! Um 23:10 stand es 8:8. Besondere Geschehnisse? Matze im Doppel erst unwiderstehlich, dann bekam er im 2. Einzel von der Glücksgöt...

Mittwoch, 11. April 2018, 15:34

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Make The Tram Come True!

Endlich mal eine Schriftgröße die wo ich gut lesen kann! Als Fan des Südbahnhof-Tischtennis erwarte ich mit Vorfreude das Duell um die BOL-Meisterschaft - Ich darf aber auch nicht verhehlen, dass ich in der parallel spielenden Vierten erneut fett-geil-matt abliefern werde. Auf jeden Fall erfolgt die Anreise mit Sixpack im Bauchladen und einem Rucksack voller positiver Emotionen. Forza Ultra-Eizenbahn! MAKE THE TRAM COME TRUE!

Samstag, 7. April 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Wettbergen II - RSV IV

In Wettbergen mussten wir auf Kalle (spontan in den Rentner-Paradies-Urlaub geflogen, Teil 1) verzichten - und Matze fragte Heinz, ob er spielen könne. Er konnte. Dafür herzlichen Dank. Heinz war es auch der durch seinen Sieg den Weg freimachte für das Abschussdoppel. Es ging zeitweise knapp zu. Die beiden Punkte blieben aber in Wettbergen liegen. 7:9. Es gab vereinzelte Stimmen, die gern noch zum Wettberger Griechen gehen wollten. Seltsamerweise war diejenige Stimme am lautesten für ein "gemütl...

Dienstag, 13. März 2018, 20:53

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

RSV IV im Doppelpack: Auswärtsspiele bei Niedersachsen Döhren und H96 VI

Am Donnerstag spielten wir beim designierten Kreisliga-Absteiger Niedersachsen Döhren. Der Gastgeber war ausgesprochen nett und verteilte ohne Vorankündigung vor dem Spiel Überraschungseier, deren Inhalt allesamt aus Gewo Plastikbällen bestand. Wir spielten ohne Derik und Kalle, dafür mit Dauerbrenner Peter und Heinz - seit gedankt. Wir verloren mit 9:6. Am Montag ging es zum Tabellennachbarn H96 VI. Freundlicherweise stimmten sie einer Terminverlegung zu - und doch konnten beide Mannschaften au...

Samstag, 24. Februar 2018, 10:12

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Schwalbe II - RSV IV

Die zu erwartende Niederlage ließ sich nicht verhindern. Sie fiel sogar mit 9:2 deutlich aus. Durch den Ausfall ihres Spitzenspielers Niebuhr traten die Schwalben zuletzt nicht mehr so dominant auf und verdatteln eventuell noch den Aufstieg. Über uns stolperten sie allerdings nicht. Wir spielten mit Peter und Heinz (Danke) für Kalle (Grippe) und Matze. Die Punkte holten Bruno/Stefan im Doppel und Stefan in einem von der Taktik geprägten, außerordentlich unansehnlichen, Marathon-Schupfmatch gegen...

Samstag, 24. Februar 2018, 10:00

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Sachen gibts

Danke. wieder was dazugelernt.

Donnerstag, 22. Februar 2018, 21:24

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Regelkunde

Warum wurde denn nur bis acht gespielt? Verstehe ich ganz und gar nicht.

Montag, 12. Februar 2018, 19:56

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Rasant: RSV IV 2x im Einsatz - ein Pflichtsieg, ein Überraschungserfolg

Am Freitag spielten wir in eigener Halle gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten aus Wettbergen III - Wir stimmt nicht ganz. Ich lag im Bett mit wirren Fieberträumen - und Schorse (Danke!) ergänzte die Mannschaft. Auch angeschlagen: Bruno und Matze. Endergebnis: 9:2 Am Sonntag um 14 Uhr fuhren wir nach Bemerode. Der Gastgeber hat noch Rest-Hoffnungen auf den Aufstiegsrelegationsplatz. Und wir treten mit drei Bazillenschleudern in unterschiedlichem Endstadium am. Haben wir uns unter diesen Vorau...

Sonntag, 21. Januar 2018, 17:35

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

RSV IV vs Badenstedt IV

Der Tabellenführer aus Badenstedt kam, sah sich kurz um (die ersten beiden Doppel gewannen wir überraschend) und siegte standesgemäß mit 9:4 - wobei unsere Gegenwehr okay war - und die Niederlage dergestalt, dass sie auch etwas freundlicher hätte aussehen können. Aber Schwamm drüber. Was mit der Wortkombination "Überkopf-Schmetterball-Guru-Grunz" gemeint ist, versteht allerdings nur derjenige welcher in der Halle anwesend war. Und was meint der Shruggie?:

Samstag, 13. Januar 2018, 15:45

Forenbeitrag von: »Herr Stegle«

Die Vierte fuhr am Freitag zum Pokalspiel nach Altwarmbüchen - eine knappe Geschichte

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze, sagt man. Gegen den TuS Altwarmbüchen II, der in einer Parallel-Staffel mit 16:6 Punkten Platz vier belegt begann es launig und wurde dann spannend. Am Ende zählten wir vorsorglich Sätze und Bälle. Bei der Aufzählung der Mannschaftsaufstellung der Auswärtsmannschaft wurde versehentlich der Nachname unserer Nr. 2 mit Wehrmacht vorgestellt. Das sorgte für bedenkliche Heiterkeit. Der Reiz des Pokals kann auch sein, gegen unbekannte Spieler zu spielen. Richtig, o...